Circular Economy

Kontext

Der EHS-Direktor erläuterte die Notwendigkeit, ein integrales Projekt durchzuführen, von der Identifizierung des vorhandenen Abfalls im Werk bis zur Festlegung von Treffen mit spezialisierten Managern. Das ultimative Ziel war der Versuch, die Gewinnung des Abfalls zu vermeiden, ihn wieder in die Produktionslinie einzubringen, eine Erhöhung der Rückgewinnung zu erreichen und gleichzeitig Abgänge in andere Märkte oder andere Technologien zu erreichen, die ein nachhaltiges Wachstum der Einnahmen oder eine Reduzierung der Kosten ermöglichen. Immer mit dem Ziel Null Abfall!

Datenanalyse:

Die folgenden Grafiken zeigen einige der Studien, die Ahead durchgeführt hat, um die Daten zu analysieren, die in Bezug auf die vom Unternehmen erzeugten Abfälle zur Verfügung gestellt wurden.

  • Analyse der Abfallausgaben

Für den Abfall, der den höchsten Aufwand darstellte (den Schlamm), wurden Informationen gesammelt, und es wurde festgestellt, dass:

  • Von Lieferant 1: für Transport und Container betrugen die Kosten 12 EUR/Tm
  • Von Lieferant 2: Für die Behandlung des Schlamms in der Anlage betrugen die Kosten 18

In diesem Zusammenhang wurde ein Schlammverwertungssystem entworfen, durch das das Volumen um 34% reduziert werden konnte.

  • Analyse der Lieferanten, die das Unternehmen hatte

Ergebnisse:

Vorgeschlagen wurde eine effektive Mülltrennung, die dem Unternehmen eine Reduzierung der Verwaltung selbst brachte.

  • 4 Stunden/Tag
  • 3 Tage/Woche
  • Kosten für externe Mitarbeiter: 881

Darüber hinaus wurde das Schlammverwertungssystem (oben kommentiert) entworfen, das die folgenden Verbesserungen brachte:

  • Schlamm wurde reduziert.
  • Management wurde auf eine Werksnische reduziert.
  • Es handelte sich um eine geringe Investition (etwa 33 K).
  • Die Kosten für die Tanks und Behälter wurden eliminiert, da ein System entwickelt wurde, bei dem der Schlamm in den Boden geschüttet wird (zuvor für diesen Zweck aktiviert).
  • Der Lieferant wurde für die Verladung des Schlamms verantwortlich, so dass unser Kunde keine Zeit und kein Personal für diese Aufgabe aufwenden musste.

Analytik und Beratung mit konkreten Ergebnissen

Machen wir weiter?

Verbinde dich mit uns